• HOME
  • |
  • IMPRESSUM
  • |
  • GASTGEBER LOGIN
 
Kehlsteinhaus

Das Kehlsteinhaus

Ein historischer Aussichtspunkt

Das Kehlsteinhaus wurde 1938 fertiggestellt. Entgegen weit verbreiteter Annahmen war das Kehlsteinhaus aber kein Geschenk zu Hitlers 50. Geburtstag im Jahr 1939. Bis auf das Kehlsteinhaus sind fast keine „authentischen“ Gebäude aus dem Dritten Reich mehr vorhanden. Das Gebäude bietet  heute einerseits einen einzigartigen Ausblick über die Berchtesgadener Bergwelt und die Gegend um Salzburg, andererseits ist es auch mahnende Erinnerung an die Abgründe der menschenverachtenden NS-Diktatur. Heute wird der Obersalzberg zunehmend ganzheitlich als historischer Ort gesehen. Neben der Dokumentation Obersalzberg als dem zentralen Lern- und Erinnerungsort wird der Obersalzberg vor allem vom Tourismus gepägt. Hierfür stehen in erster Linie das Kehlsteinhaus mit Kehlsteinstraße sowie das Luxus 5 Sterne Superior Kempinski Hotel Berchtesgaden.

Das Haus wird seit 1952 als Bergrestaurant geführt, die Auffahrt über die Kehlsteinstraße ist nur mit Spezialbussen der Kehlsteinlinie möglich. Die Buslinie beginnt am Parkplatz Obersalzberg, je nach Witterung fahren die Busse ab Anfang Mai bis Ende Oktober. Im Winter ist das Kehlsteinhaus geschlossen. Bei unvorhersehbaren Ereignissen, wie z. B. Schneefall, Steinschlag, etc. kann auch im Sommer die Buslinie eingestellt und das Haus geschlossen werden.

Quelle: www.kehlsteinhaus.de

Nähere Informationen unter: www.kehlsteinhaus.de

Tour

Erwachsene

Kinder

Familien

Gruppen

 

 

6 bis 14 Jahre

 

ab 20 Personen
+ 1 Person frei

Bhf Berchtesgaden - Kehlsteinbusabfahrt

3,70 € einfach

1,85 € einfach

 

 

ab Parkplatz Hintereck / Obersalzberg
(Preis inkl. Lift)

14,60 € mit Gästekarte

16,10 € ohne Gästekarte

8,80 €  mit Gästekarte

9,30 € ohne Gästekarte

29,50 € mit Gästekarte

33,00 € ohne Gästekarte

14,10 € mit Gästekarte

15,10 € ohne Gästekarte


Parkgebühren Hintereck   
Pkw EUR 1,50 mit Gästekarte bitte P1 und P2 benützen
Pkw EUR 3,00 ohne Gästekarte bitte P1 und P2 benützen
Bus EUR 5,00
Motorrad EUR 1,00 mit Gästekarte, Motorrad EUR 2,00 ohne Gästekarte

Fahrzeiten

Die Auffahrt ist nur im Sommer möglich! Witterungsbedingt von ca. Mai bis Oktober geöffnet.
Abfahrtszeiten: 8.30 Uhr - erster Bus ab Abfahrtsstelle Hintereck, dann alle 25 Minuten.
An Schlechtwettertagen muss mit Fahrplaneinschränkungen gerechnet werden.
Letzte Auffahrt: 16.00 Uhr, Rückfahrt 16.25 Uhr
Auskunft unter Tel.-Nr. +49 (0) 86 52-20 29

Das Kehlsteinhaus ist  ab Mai 2018  wieder geöffnet!

Auskunft und Information

RVO-Stützpunkt Berchtesgaden
Telefon: +49 (0) 86 52-94 48-20, Fax: +49 (0) 86 52-94 48-29
E-Mail: berchtesgaden@rvo-bus.de

Fahrdienstleitung Hintereck
Telefon: + 49 (0) 86 52-20 29

Kehlsteinhaus-Gastronomie
Telefon: +49 (0) 86 52-29 69

Gönnen Sie sich einen ganz besonderen Abend
im Berchtesgadener Land

und genießen Sie das Kulturschmankerl Kehlstein bei Nacht.

In der Abenddämmerung starten Sie mit dem RVO-Spezialbussen über die berühmte Kehlsteinstraße, atemberaubende Ausblicke über den Berchtesgadener Talkessel und auf die Steilwände den Hohen Göll begleiten Sie. Gut hundert Höhenmeter unterhalb des Gipfels endet die Straße, ein Stollen führt Sie ins Innere des Berges und von dort fahren Sie mit einem Aufzug hoch ins Kehlsteinhaus.

Oben angekommen spielt eine Bläsergruppe zum Empfang. Bei einem Begrüßungscocktail stimmen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend in luftiger Höhe ein.

Die Nacht senkt sich über die Berchtesgadener Bergwelt, rosa glimmen die Felsgipfel in den letzten Sonnenstrahlen. Die ergreifende Ruhe und der Ausblick auf die unendliche Weite wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben.

Während draußen der Tag der Nacht weicht, laufen drinnen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Über den Dächern von Berchtesgaden wird ein 3-Gang-Menue für Sie serviert. Für den musikalischen Rahmen sorgen Sänger/innen, Bläser und eine Stub´n Musi mit echt bayerischer Volksmusik.

Zu Ihren Füßen liegt das nächtliche Berchtesgadener Land und - so scheint es - die ganze Welt.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH