• HOME
  • |
  • IMPRESSUM
  • |
  • GASTGEBER LOGIN
 
Radwandern

Mountainbike- und Radtouren

Auf zwei Rädern die Umgebung erkunden

Berchtesgadener Radstern - ausgesuchte Themen-Radwege

Berchtesgadener Radstern - Nord

Streckenlänge: 28 km     

Routenverlauf: Bahnhof Berchtesgaden - Strub – Böcklweiher – Bahnhof Bischofswiesen - Bischofswiesener Ache - Winkl – Hallthurm und auf gleichem Weg wieder zurück bis Ortszentrum Bischofswiesen – Aschauer Weiher - Berchtesgaden

Berchtesgadener Radstern - Ost

Streckenlänge:  Normalroute 22 km, Variante 23 km     

Routenverlauf: Kurdirektion Berchtesgaden – Marktplatz – Schloßplatz – Gartenau - Ortszentrum Marktschellenberg (Wendepunkt) - auf gleicher Strecke wieder zurück bis zur Gollenbachbrücke – Watzmanntherme - Kurdirektion Berchtesgaden

Leistungsvariante: Vom Ortszentrum Marktschellenberg (Kirchplatz) - Scheffauer Straße - Reckensberg - Gartenau auf die Normalroute

Berchtesgadener Radstern - Süd

Streckenlänge: Normalroute 15 km, Variante 17 km

Routenverlauf: Triftplatz in Berchtesgaden - Achenweg - Königssee - Seeklause - Alter Bahnhof - Seeklause - Bob- und Rodelbahn - Waldhauser - Winkelberg - Mooslehen - Oberschönauer Straße - Triftplatz

Leistungsvariante: Vom Achenweg - Untersteiner Straße - Alte Königsseer - Richard-Voß-Straße - Jennerbahn-Talstation - Alter Bahnhof auf die Normalroute

Berchtesgadener Radstern-West

Streckenlänge: 32 km

Routenverlauf: Triftplatz - Oberschönauer Straße - Hammerstiel - Unterstanzer - Wimbachbrücke - Ramsauer Straße - Ramsau - Zauberwald - Hintersee - Wendepunkt an der Nationalparkinfostelle Klausbachhaus - Hintersee - Triebenbach - Alte Reichenhaller Straße - Wendepunkt Wachterl - Taubensee - Alte Reichenhaller Straße - Ramsau - Wimbachbrücke - Roßhofschmiede - Ilsank - Strub - Schönauer Brücke - Triftplatz

Ausführliche Information und Kartenmaterial erhalten Sie in allen Tourist Informationen.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH