• HOME
  • |
  • IMPRESSUM
  • |
  • GASTGEBER LOGIN
 
Wimbachklamm

Die Wimbachklamm

Die Wimbachklamm liegt am Eingang des Wimbachtales,

eines der drei Haupttäler des Nationalparks Berchtesgaden am Fuße des Watzmanns und des Hochkalters. Die Klamm ist eine geologische Sehenswürdigkeit und ein beeindruckendes Naturschauspiel, an der Kasse erhalten Sie auf Nachfrage ein Informationsblatt der Nationalparkverwaltung über die Geschichte und den geologischen Aufbau dieses wildromantischen Naturdenkmals.

Ausgangspunkt

Ramsau, Ortsteil Wimbachbrücke (RVO-Bushaltestelle und gebührenpflichtiger Parkplatz)

Eintritt
Eintritt pro Person mit Gästekarte 2,00 €
ohne Gästekarte                           2,50 €

Öffnungszeiten
14.04.17 - 01. November       07:00 - 19:00 Uhr

Achtung: Eintritts-Chip ist am Wimbachlehen (Wimbach's Wollstadtl),
ca. 300 m vor der Klamm am Kassenautomaten zu kaufen.

Hinweis: Eintritt ist nur noch von einer Seite (Beginn der Klamm) möglich. Wenn man vom Wimbachschloß zurückgeht, ist kein Durchgang mehr möglich (Umgehung).

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH